zum Inhalt

Frauenmahle

2. Frauenmahl in Bünde-Ennigloh

"Tischreden zum Thema Mut"

 

Wann:

Freitag, 24. Februar 2017, 18 bis 21 Uhr

Wo:

Kreuzkirche in Bünde-Ennigloh 
Kempenstr. 14
32257 Bünde

Anmeldung:

Kostenbeitrag 38 Euro, zu entrichten im:
Gemeindebüro Holsen-Ahle (Anja Chlistalla)
Kirchstr. 13
32257 Bünde
Telefonnr.: 05223/6 08 32

oder im

Gemeindebüro Ennigloh (Jutta Borgards)
Kempenstr. 14
32257 Bünde
Telefonnr.: 05223/61 524

Die Anmeldung ist ausschließlich über die Gemeinde­bü­ros möglich und erst verbindlich, wenn der Kostenbeitrag beglichen wurde.

Kontakt:

Ulrike Settnik
E-Mail: ulrike.settnik@fh-bielefeld.de

Veranstaltet durch:

Ev.-Luth. Philippuskirchengemeinde Bünde

Beschreibung:

Herzliche Einladung zum zweiten Bünder Frauenmahl in der Kreuzkirche. An einem außergewöhnlichen Ort treffen sich Frauen zu einem festlichen Menü mit anregenden Tischreden. Stimmungsvolle Musik und Zeit zum persönlichen Austausch runden das Programm ab.

Referentinnen:

 

Brigitte Büscher

Fernsehjournalistin beim Westdeutschen Rundfunk (WDR) in Köln

Elisabeth Hoffmann-Gallhoff

Rechtsanwältin und Mediatorin aus Bünde

Dr. med. Gisela Urban

Radiologin aus Herford

Birgit Winterhoff

Theologin, Leiterin des Amtes für missionarische Dienste der Evangelischen Kirche von Westfalen in Dortmund

Dieser Internetauftritt gehört zum Studienzentrum der EKD für Genderfragen in Kirche und Theologie (vorher: Frauenstudien- und -bildungszentrum in der EKD, FSBZ).
Besuchen Sie uns unter www.gender-ekd.de.

www.frauenmahl.de benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Mehr dazu.