zum Inhalt

Frauenmahle

Frauenmahl Diepholz

Respekt - in der Vielfalt des Lebens

Wann:

Freitag, 14.11.2014, 18.00 - 21:30 Uhr

Wo:

Haus Herrenweide,
Von-Braun-Straße 1
49356 Diepholz

Kontakt und Anmeldung:

Kontakt: Kirchenamt

Südstrasse 23, 27232 Sulingen


Christa Funck

Telefon: 04271-052125

E-Mail: c.e.funck@gmx.de


Elisabeth Früchtenicht

Telefon: 04248-902974

E-Mail: efa.fruechtenicht@web.de


Geladene Gäste und freie Anmeldung

Eintritt 25,00€

Veranstaltet durch:

Kirchenkreisfrauenarbeit KK-Verband Diepholz/Syke-Hoya

Gleichstellungsbeauftragte Landkreis Diepholz

Beschreibung:

Das Frauenmahl im Landkreis Grafschaft Diepholz lädt Frauen unterschiedlichen Alters, Herkunft und gesellschaftlicher Stellung ein, um miteinander darüber ins Gespräch zu kommen, wie wir in einem respektvollen Umgang  in Zukunft Gesellschaft und Kirche mitgestalten können und wollen.

Referentinnen:


Josephine Hallmann

Pädagogische Referentin im Frauenwerk Hannover i.R.

Marlis Winkler

Geschäftsführerin des Diakonischen Werkes im Kirchenkreisverband Diepholz/Syke-Hoya

Lina Gaumann

Schülerin

2 Migrantinnen; Interview durch Teamverantwortliche

Gleichstellungsbeauftragte Syke


Dieser Internetauftritt gehört zum Studienzentrum der EKD für Genderfragen in Kirche und Theologie (vorher: Frauenstudien- und -bildungszentrum in der EKD, FSBZ).
Besuchen Sie uns unter www.gender-ekd.de.

www.frauenmahl.de benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Mehr dazu.