zum Inhalt

Frauenmahle

Frauenmahl Düsseldorf

„Frauen diskutieren neue Perspektiven in Kirche und Politik“



Wann:

Freitag, 17.4.2015, 18 - 22 Uhr

Wo:

Pestalozzihaus

Matthäi-Kirchengemeinde

Grafenberger Allee 186

40237 Düsseldorf

Kontakt und Anmeldung:

Ev. Frauenreferat
Sekretariat
Susanne Ober
Bastionstraße 6
40213 Düsseldorf
Tel: 0211 – 9 57 57 – 758 (9 – 15 Uhr)
Email: frauenreferat@evdus.de

Veranstaltet durch:

Ev. Frauenreferat im Kirchenkreis Düsseldorf

Beschreibung:

Frau macht Politik
Das Ev. Frauenreferat im Kirchenkreis Düsseldorf lädt Sie herzlich zu einer Veranstaltung im Rahmen der Reformationsdekade ein.
Seien Sie unser Gast, bei einem Festmahl mit prominenten Rednerinnen und anregenden Tischgesprächen aus allen Bereichen unserer Gesellschaft.
Wenn Sie sich bis zum 30.03.2015 anmelden, freuen wir uns mit Ihnen auf einen kulinarischen, künstlerischen und geistigen Hochgenuss!

Gastrednerinnen:


Schwester Judith Kiehnel

Vorsteherin der Kaiserswerther Schwesternschaft

Pastorin Eva Bernhardt

Referentin im Landeskirchenamt Düsseldorf,
Dezernat II.3, Theologie und Verkündigung

Maria-Theresia Opladen

Bundesvorsitzende der Kath. Frauengemeinschaft Deutschland

Klaudia Zepuntke

Bürgermeisterin der Landeshauptstadt Düsseldorf

Musik:

 

Andreas Hüsch

Pianist


Dieser Internetauftritt gehört zum Studienzentrum der EKD für Genderfragen in Kirche und Theologie (vorher: Frauenstudien- und -bildungszentrum in der EKD, FSBZ).
Besuchen Sie uns unter www.gender-ekd.de.

www.frauenmahl.de benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Mehr dazu.