zum Inhalt

Frauenmahle

2. Düsseldorfer Frauenmahl 2016

„Gott neu denken und neu sprechen“

Wann:

4. November 2016

Wo:

Hotel MutterHaus der Kaiserswerther Diakonie
Geschwister-Aufricht-Str. 1
40489 Düsseldorf

Anmeldung und Kontakt:

Ev. Frauenreferat
Sekretariat
Christine Senftleben
Bastionstr. 6
40213 Düsseldorf
Tel. 0211-95757506
E-Mail: frauenreferat@evdus.de

Es wird um eine Kostenbeteiligung zwischen  18 und 30 Euro gebeten, je nach Selbsteinschätzung, um allen Frauen die Teilnahme zu ermöglichen.
Unsere Bankverbindung: IBAN-Nr. DE05 35060190101405004. Bitte bei der Überweisung angeben: „Frauenmahl 2016, 404000.14201000“

Veranstaltet durch:

Beschreibung:

Das Ev. Frauenreferat im Kirchenkreis lädt Sie herzlich zu einer Veranstaltung im Rahmen der Reformationsdekade ein.
Seien Sie unser Gast bei einem Festmahl mit prominenten Rednerinnen und anregenden Tischgesprächen aus allen Bereichen unserer Gesellschaft.

Referentinnen:

 

Kerstin Griese MdB

Vorsitzende des Ausschusses für Arbeit und Soziales

Henrike Tetz

Superintendentin des Ev. Kirchenkreises Düsseldorf

Cornelia Coenen-Marx

Pastorin und Autorin, Oberkirchenrätin a.D.

Musik:

Diana Yayla, Pianistin

Dieser Internetauftritt gehört zum Studienzentrum der EKD für Genderfragen in Kirche und Theologie (vorher: Frauenstudien- und -bildungszentrum in der EKD, FSBZ).
Besuchen Sie uns unter www.gender-ekd.de.

www.frauenmahl.de benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Mehr dazu.