zum Inhalt

Frauenmahle

Hammer Frauenmahl - Reden - Essen - Musik

"Wir haben ´was zu sagen!" Frauen in Kirche und Politik


Wann:

Freitag, 5. September 2014

Wo:

Pauluskirche Hamm

Anmeldung:

Freie Anmeldung über

Kirchenbüro des Kreiskirchenamtes

Martin-Luther-Str. 27 b

59065 Hamm

Tel. 02381/142-142

Eintrittspreis: 35,00 €

Kontakt:

Pfarrerin Ute Böning
Martin-Luther-Str. 27b
59065 Hamm
Tel.: 02381/142-113

Veranstaltet durch:

Ev. Kirchenkreis Hamm
Stadtkirchenarbeit Hamm
AG Hammer Frauenverbände
Gleichstellungsstelle Stadt Hamm
Bezirksverband Ev. Frauenhilfe
Ev. Forum Westfalen
Frauenreferat der EKvW
Int. Frauenfrühstück Hamm

Beschreibung:

Eingebettet in ein festliches Essen und Musik reden fünf Frauen über ihre Erfahrungen in Kirche und Politik.

Referentinnen:


Heide Simonis

Heide Simonis
Ministerpräsidentin a. D., Kiel

Ekin Deligöz

Ekin Deligöz
Mitglied des Bundestages, Berlin

Dr. Kristina Dronsch

Dr. Kristina Dronsch
Referentin für Frauen und Reformationsdekade, EFiD, Hannover
zur Tischrede

Annette Muhr-Nelson

Annette Muhr-Nelson
Superintendentin Ev. Kirchenkreis Unna
zur Tischrede

Ute Knopp

Ute Knopp
Stadtarchivarin, Hamm

Dieser Internetauftritt gehört zum Studienzentrum der EKD für Genderfragen in Kirche und Theologie (vorher: Frauenstudien- und -bildungszentrum in der EKD, FSBZ).
Besuchen Sie uns unter www.gender-ekd.de.

www.frauenmahl.de benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Mehr dazu.