zum Inhalt

Tischreden und Lesekost

Weiterwirken

Die Tischgemeinschaft ist kein Endpunkt, sondern der Anfangspunkt von Aufbrüchen. Projekte und Initiativen, die aus den Frauenmahlen hervorgehen und in denen die Impulse weiterwirken, stellen wir Ihnen auf dieser Seite vor.


Wenn Sie möchten, dass Ihr Projekt in die Übersicht aufgenommen wird, wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion.



Konsultation der Initiative Frauenmahl 2012
Zum ersten Mal treffen sich nun die Akteurinnen der Initiative Frauenmahl: ehemalige und zukünftige Veranstalterinnen, Frauen, die verschiedene Frauenmahle besucht haben und alle, die Interesse ...

Denkerinnen-Kreis Bonn
Das Frauenmahl machte in Bonn Appetit auf mehr. Frauen sehnen sich nach mehr Vernetzung und nach tieferen Analysen aktueller Themen. Einige suchen auch neue Wertsetzungen in Strukturen, die sie als ...

Interreligiöse Gespräche - über das Frauenmahl hinaus
Aus dem interreligiösen Frauenmahl in Braunschweig sind weitere interreligiöse Aktivitäten initiiert durch den Arbeitskreis Frauenmahl entstanden. Dazu Ulrike Block-v. Schwarz: "Wie ...

kfd-Aktionswoche 2013: MAHL.ZEIT für Gespräche
Von der Frauenmahl-Initiative inspiriert stellt die katholische Frauengemeinschaft Deutschlands ihre diesjährige Aktionswoche unter das Motto "MAHL.ZEIT für Gespräche". Aus dem Text ...

Dieser Internetauftritt gehört zum Studienzentrum der EKD für Genderfragen in Kirche und Theologie (vorher: Frauenstudien- und -bildungszentrum in der EKD, FSBZ).
Besuchen Sie uns unter www.gender-ekd.de.

www.frauenmahl.de benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Mehr dazu.