zum Inhalt

Tischreden und Lesekost

Denkerinnen-Kreis Bonn

Das Frauenmahl machte in Bonn Appetit auf mehr. Frauen sehnen sich nach mehr Vernetzung und nach tieferen Analysen aktueller Themen. Einige suchen auch neue Wertsetzungen in Strukturen, die sie als Arbeitgeberinnen oder Träger­vertreterinnen zu verantworten haben. All dies und mehr soll in den Themenabenden des Denkerinnenkreises mit kompetenten Rednerinnen Raum finden.


Einladung 2. Juli 2012 im pdf-Format (43 KB)



Wo:

Bonn

Wann:

fortlaufend (Termine siehe Einladung)

Ansprechpartnerin:  

Sabine Cornelissen

Frauenbeauftragte des Kirchenkreises Bad Godesberg - Voreifel

E-Mail:

frauenbeauftragte-bgv@ekir.de


Dieser Internetauftritt gehört zum Studienzentrum der EKD für Genderfragen in Kirche und Theologie (vorher: Frauenstudien- und -bildungszentrum in der EKD, FSBZ).
Besuchen Sie uns unter www.gender-ekd.de.

www.frauenmahl.de benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Mehr dazu.