zum Inhalt

Handreichung zur Vorbereitung eines Frauenmahls

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg hat eine Handreichung zur Vorbereitung eines Frauenmahls herausgegeben. Die digitale Version können Sie hier kostenlos herunterladen:


Handreichung zur Vorbereitung eines Frauenmahls (pdf, 1,53 MB)


Die gedruckte Broschüre kann bestellt werden beim Büro für Chancengeleichheit der Evangelischen Landeskirche in Württemberg (Kontakt siehe unten). Bei Abgabe von mehr als einem Exemplar wird pro Stück 1 Euro in Rechnung gestellt.


Zur Handreichung gibt es Anlagen, z.B. eine Checkliste, ein Zeitplan und diverse Beispielanschreiben, die wir hier auch kostenlos zum Download anbieten:


Anlagen zur Handreichung (pdf, 144 kB)


Übersicht der Anlagen

1 Checkliste

2 Zeitplan

3 Beispiel für ein Anschreiben an eine potentielle Rednerin

4 Beispiel für einen zeitlichen Ablauf

5 Beispiel für Ansagen zum Menü

6 Studentische Tischrede - Tübingen 2011

7 Lutherzitat zur Lutherrose

8 Beispiel für einen Liturgischen Abschluss



Bezugsquelle für die Druckform der Handreichung:

Büro der Beauftragten für Chancengleichheit
Gänsheidestraße 4, 70184 Stuttgart
Postfach 10 13 42, 70012 Stuttgart
Telefon: 0711/2149-571
Telefax: 0711/2149-9571
buero-fuer-chancengleichheit@elk-wue.de
www.buero-fuer-chancengleichheit.elk-wue.de




Weitere Hinweise zur Vorbereitung eines Frauenmahls finden Sie unter Tipps zur Organisation.


Dieser Internetauftritt gehört zum Studienzentrum der EKD für Genderfragen in Kirche und Theologie (vorher: Frauenstudien- und -bildungszentrum in der EKD, FSBZ).
Besuchen Sie uns unter www.gender-ekd.de.

www.frauenmahl.de benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Mehr dazu.